Die Bergedorfer Musiktage 2020

29. März bis 26. Juli 2020

Liebe Freunde der Musiktage,

 

In dieser besonderen Zeit möchte ich allen Mitgliedern und Freunden der Bergedorfer Musiktage einen Gruß senden und hoffe, dass Sie gesund und nicht verzweifelt sind. Uns allen fehlen die beglückenden Konzerte mit den jungen Musikern in diesem Frühjahr, aber die Ereignisse haben uns überrascht und überrollt.

Leider gibt es im Moment nur das Konzept des Verzichtens auf Vieles, was wir geliebt haben und gewohnt waren. Aber nach viel Dunkelheit gibt es immer wieder Licht und Hoffnung, und einen Streifen Helligkeit sehen wir schon am Horizont. Leider gilt der noch nicht für die Musik. Dabei lief der Kartenverkauf in diesem Jahr besonders gut an und unser gelungener Flyer lag schon überall aus.

Aber wir sind guten Mutes in absehbarer Zeit unser schönes, freies und abwechslungsreiches Leben wieder zurück zu bekommen. Und ich verspreche Ihnen, das Programm, wie es im Flyer steht, in 2021 anzubieten. Lassen wir uns nicht unterkriegen, es ist das erste Mal, dass nicht alles so lief wie wir es gewohnt waren.

 

Mit dem neuen Gruß“ bleiben Sie gesund“ verbleibe ich

Ihr

Dr. Logmani

 

 

Karten spenden:

Eine Geste für die Künstler und die  Bergedorfer Musiktage

 

Durch die vielen abgesagten Konzerte wird es für Künstler und auch für unseren Verein dieses Jahr große Verluste geben.

 

Wir sind allen besonders dankbar, die uns helfen und unterstützen möchten und ihre bereits gekauften Karten spenden.

 


Zur Information:

Verordnung des Hamburger Senats

(3. Fassung vom 17.04., gültig ab 20.04.2020)




Bergedorfer Musiktage e.V.

Lohbrügger Landstraße 131 · 21031 Hamburg · Tel. 040 - 790 11 903

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch von 10:00 – 12:00 Uhr

E-Mail: mail [at] bergedorfer-musiktage.de