Von Klassik bis Jazz

Mozart - Dvorák- Piazzolla

Klarinettentrio Schmuck

Sayaka Schmuck, Klarinette

Til Renner, Klarinette

Felix Welz, Bassetthorn/Bassklarinette

 

Das "Klarinettentrio Schmuck" mit ihrer Gründerin Sayaka Schmuck, Til Renner (Soloklarinette NDR Hannover) und Felix Welz findet in dieser außergewöhnlichen Kombination einen ganz besonderen Platz bei der Programmgestaltung vieler Konzertveranstalter. Nicht zuletzt durch Sabine Meyer und ihrem bekannten „Trio di Clarone“ ist diese aussergewöhnliche Kammermusikbesetzung bekannt geworden. Aufgrund der virtuosen Beherrschung ihrer Instrumente verbunden mit tiefer Liebe zur Kammermusik verzaubern die drei Musiker immer wieder ihr Publikum. Grosse Spielfreude, stetiger Dialog und homogenes Zusammenspiel treffen bei diesen Musikern aufeinander. Das Programm des Trios reicht von Klassik über Jazz bis hin zur Moderne.

 

Sie hören Stücke für 2 Klarinetten und Bassetthorn aus der "Zauberflöte" von Mozart, die slavischen Tänze von Antonin Dvorák sowie schwungvoll-melancholische Tangomelodien von Astor Piazzolla und viele schöne Klassiker aus Ragtime und Jazz.


Sonntag

29. Juli

19:00 Uhr

Spiegelsaal im Bergedorfer Rathaus

Wentorfer Straße 38 · 21029 Hamburg

30,00 Euro


Bergedorfer Musiktage e.V.

Lohbrügger Landstraße 131 · 21031 Hamburg · Tel. 040 - 790 11 903

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch von 10:00 – 12:00 Uhr

E-Mail: mail [at] bergedorfer-musiktage.de